Federung

Vor einigen Jahren waren vollgefederte Fahrräder sehr beliebt. Dieser Trend geht mittlerweile wieder zurück.

Federungen an der Gabel oder sogar »Full-Suspension-Federungen«, die in den Rahmen integriert sind, erfordern regelmäßige Pflege und sollten von sehr guter Qualität sein.

An sehr günstigen Fahrrädern verbaute Federungen sind oft von minderer Qualität und erfüllen kaum ihren Zweck.

TIPPS

√ Gute Dämpfung erreicht man auch durch breite »Ballonreifen«, die mit niedrigerem Druck gefahren werden können und die dabei trotzdem leichtläufig sind.

√ Eine gefederte Sattelstütze lässt sich einfach nachrüsten und ist nicht so teuer.