D

 

Drehmoment

Wird in Newtonmeter (Nm) angegeben und berechnet sich aus aus Kraft multipliziert mit Hebelweg. Beim Treten in die Pedale berechnet sich das Drehmoment über die Trittkraft und die Länge der Pedalkurbel.

Drehmomentsensor (Kraftsensor)

Misst die Trittkraft am Tretlager oder am Ausfallende des Hinterrads. Der Einsatz eines Drehmomentsensors ermöglicht es, die Motorunterstützung direkt an die Leistung des Fahrenden anzupassen. Mehr zu Sensorik → hier.

Durchstieg

Mit dem Durchstieg bezeichnet man die Höhe des Fahrradrahmens an der Stelle, an der man aufs Rad aufsteigt. Dabei unterscheidet man zwischen einem hohen, mittleren und tiefem Durchstieg. Mehr dazu unter → Rahmen.